yvonne peyer
mein lieblingsbuch im
januar.

Yvonne Peyer, Geschäftsführerin / Inhaberin / Fachfrau für Belletristik und Sachbuch
y.peyer@olympundhades.ch
Absolutes Lieblingsbuch: Effi Briest

Isabel Bogdan: Der Pfau
247 Seiten, CHF 17.50
Insel Verlag

Ein charmant heruntergekommener Landsitz in den schottischen Highlands, ein völlig durchgedrehter Pfau, der bei blau nur noch rotsieht, und ein bunt zusammengewürfelter Haufen Leute, dazu ein überraschender Wintereinbruch, ein Kurzschluss und die ein oder andere Verwechslung – und schon ist das Chaos perfekt!
Pointenreich, very british und urkomisch erzählt Isabel Bogdan von einem Wochenende, an dem alles anders kommt als geplant: Eine Gruppe Investmentbanker reist samt ambitionierter Psychologin und erfindungsreicher Köchin aus London an, um in der ländlichen Abgeschiedenheit bei einer Teambildungsmaßnahme die Zusammenarbeit zu verbessern. Doch das spartanische Ambiente und ein verrückt gewordener Pfau bringen sie dabei gehörig aus dem Konzept. Und nicht nur sie: Denn die pragmatische Problemlösung des Hausherrn Lord McIntosh setzt ein Geschehen in Gang, das sämtliche Beteiligte an die Grenzen ihrer nervlichen Belastbarkeit bringt.

olymp@olympundhades.ch
derzeitiges Lieblingsbuch: Susanne Abel-Stay away from Gretchen
liebt: Familie, Natur, Bücher, gute Gespräche, Fairness

olymp@olympundhades.ch
Lieblingsautor: Edgar Allan Poe
liebt: Familie, Bücher, Italien, ihre Katzen und Videospiele

olymp@olympundhades.ch
aktuelles Lieblingsbuch: Bachtyar Ali- Mein Onkel, den der Wind mitnahm
liebt: Lesen, gutes Essen, Situationskomik und gut sortierte Brokis

olymp@olympundhades.ch
Lieblingsautorin: Carmen Korn
liebt: Familie, Bücher, Fasnacht, Mode und Sonnenschein